CLE (Clear Lens Exchange) und PRELEX (Presbyopic Lens Exchange) sind Operationstechniken der refraktiven Linsenchirurgie. Sie gehören zum Gebiet des refraktiven Linsenaustauschs (RLA), das heißt, um die Fehlsichtigkeit zu korrigieren, wird die natürliche Linse durch eine künstliche ersetzt. Die beiden Verfahren unterscheiden sich nur in der Art der Linse, die implantiert wird. Bei dem CLE kommt…

Die Artisan- oder Verisyse-Linse kommt im Bereich der refraktiven Linsenchirurgie zum Einsatz, das heißt, sie wird genutzt, um Fehlsichtigkeit auszugleichen. Es handelt sich dabei um eine Phake Kunstlinse, die natürliche Linse bleibt also erhalten. Die Verisyse(Artisan)-Linse besteht aus Polymethylmethacrylat und wird in die Vorderkammer des Auges eingebracht.Für wen ist die Verisyse-/Artisan-Linse geeignet?\nKünstliche Linsen werden vor…

Refraktiv-chirurgische Eingriffe sind moderne Verfahren, deren Komplikationsrate sehr gering ist (bei Lasik z.B. nur 1-2%). Wie bei allen Operationen können in Einzelfällen aber Komplikationen während und nach dem Eingriff auftreten. Um Ihr individuelles Risiko so gering wie möglich zu halten, gilt es, die Anweisungen Ihres Operateurs nach der Operation zuverlässig und genau einzuhalten. Einen Überblick…

Beide Verfahren stammen aus dem Bereich der sogenannten Keratomileusis. Das bedeutet, dass sie zur Korrektur von Fehlsichtigkeit angewendet werden und zu diesem Zweck die Brechkraft des Auges verändern wird, indem Hornhaut abgetragen wird. LASEK steht für Laser-epithelial-Keratomileusis, während LASIK Laser in situ Keratomileusis bedeutet.\n\nFür wen sind EPILASIK/LASEK geeignet?\n\nBedingung für jede Augenlaserbehandlung ist die Volljährigkeit des…

Wahrscheinlich sind viele Menschen nicht besonders erfreut, wenn sie hören, dass sie nun eine Brille brauchen. Ein schönes Modell zu finden ist nicht einfach und erst recht nicht billig. Und nicht jeder, der lieber Kontaktlinsen tragen würde, verträgt sie auch. Eine Lösung, um sich dauerhafte der lästigen Sehhilfe zu entledigen, kann eine Augenlaser-Operation sein. Aber…

Die photorefraktive Keratektomie ist das älteste Laserverfahren zur Behandlung von Fehlsichtigkeit. Sie wird inzwischen seit über 20 Jahren angewandt. Photorefraktive Keratektomie bedeutet, dass mittels Laserlicht Hornhautschichten entfernt werden, um die Brechkraft des Auges zu korrigieren.Wer ist geeignet?Die PRK eignet sich besonders, um Kurzsichtigkeit auszugleichen. Das ist bis zu einer Fehlsichtigkeit von -6 Dioptrien möglich. Weitsichtigkeit…

Refraktive Chirurgie Unter refraktiver Chirurgie versteht man eine Vielzahl unterschiedlicher Operationsmethoden, die alle das Ziel haben, Fehlsichtigkeit (Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmungen) zu korrigieren. Der Begriff „refraktiv“ leitet sich von Refraktion ab, was Lichtbrechung bedeutet. Die Techniken der refraktiven Chirurgie lassen sich einteilen in laserchirurgische Verfahren und linsenchirurgische Eingriffe.\n\nLaserchirurgische VerfahrenDiese Verfahren haben gemein, dass mittels Laser die…

Immer mehr Menschen wird das Tragen von Brillen oder Kontaktlinsen mit der Zeit lästig. Da die heutige Technologie und Medizin eine Augenoperation zulässt, welche gewisse Sehfehler korrigieren kann, greifen kontinuierlich sehr viele Menschen zu einer Augenoperation mit Laser, in der Hoffnung, ihr restliches Leben ohne Hilfsmittel sehen zu können. Doch nicht alle Sehfehler können durch…

iLASIKiLASIK ist die modernste Technik zur Korrektur von Fehlsichtigkeit. In den USA wird sie bereits seit Jahren eingesetzt und ist besonders bei der NASA zur Sehkorrektur bei Astronauten beliebt. In Deutschland ist es Augenärzten seit 2007 möglich, sich für diese neue Operationsmethode ausbilden zu lassen. Das “i“ steht für den Intralase Femtosekundenlaser, der bei der…

LASIKLASIK ist wohl die bekannteste und eine sehr häufig angewandte Operationstechnik zur Korrektur von Fehlsichtigkeit. Es ist die Abkürzung für Laser in situ Keratomileusis. Keratomileusis fasst alle Verfahren zusammen, bei denen durch das Abtragen von Hornhautschichten Fehlsichtigkeit korrigiert wird.Wer ist geeignet?\nEndgültig kann diese Frage nur bei einer Voruntersuchung geklärt werden. Generell ist LASIK eine Option…