Wahrscheinlich sind viele Menschen nicht besonders erfreut, wenn sie hören, dass sie nun eine Brille brauchen. Ein schönes Modell zu finden ist nicht einfach und erst recht nicht billig. Und nicht jeder, der lieber Kontaktlinsen tragen würde, verträgt sie auch. Eine Lösung, um sich dauerhafte der lästigen Sehhilfe zu entledigen, kann eine Augenlaser-Operation sein. Aber…

Immer mehr Menschen wird das Tragen von Brillen oder Kontaktlinsen mit der Zeit lästig. Da die heutige Technologie und Medizin eine Augenoperation zulässt, welche gewisse Sehfehler korrigieren kann, greifen kontinuierlich sehr viele Menschen zu einer Augenoperation mit Laser, in der Hoffnung, ihr restliches Leben ohne Hilfsmittel sehen zu können. Doch nicht alle Sehfehler können durch…

Das Lasern von Augen entwickelt sich mehr und mehr zur Alternative für Brille und Kontaktlinsen. Kurz- und Weitsichtigkeit können per neuster Lasertechnologie erfolgreich behandelt werden, die Risiken dabei sind minimal. Wer die Operation scheut und nur an leichter Fehlsichtigkeit leidet, der kann vorab einen anderen Weg gehen: Mit Augen Yoga kann die Sehkraft erhalten und…

Wenngleich es sich bei LASEK (Laser assisted subepitheliale keratomileusis) um ein eigenständiges Korrekturverfahren handelt, stellt die Methode im Grunde genommen eine Kombination aus LASIK (Laser-in-situ-Keratomileusis) und PRK (photorefraktive Keratektomie) dar. Sie verbindet die Vorteile der beiden genannten Methoden, ohne deren Nachteile zu übernehmen. Daher kommen LASEK- Behandlungen auf dem Gebiet der refraktiven Augenchirurgie heutzutage auch…

Unter refraktiver Chirurgie versteht man Methoden, die Fehlsichtigkeit wie Kurz-, Weit- oder Stabsichtigkeit operativ korrigieren. Allen Fehlsichtigkeiten liegt ein Fehler in der Brechkraft des Auges, beziehungsweise ein Missverhältnis zwischen Brechkraft und Größe des Augapfels zugrunde. Dies führt dazu, dass die einfallenden Lichtstrahlen sich nicht in einem Brennpunkt auf der Netzhaut treffen, sondern in vielen einzelnen…

39,4 Millionen Erwachsene (63%) und 1,6 Millionen Kinder (15%) in Deutschland leiden unter Fehlsichtigkeit. Jeder vierte Deutsche ist von Kurzsichtigkeit, der häufigsten Form der Fehlsichtigkeit, betroffen. Die üblichen Behandlungsmethoden sind nach wie vor Brille oder Kontaktlinse.Doch nicht jeder möchte eine Brille tragen oder verträgt Kontaktlinsen. Vielen ist es lästig, ständig auf die Sehhilfe angewiesen zu…

Das bekannte Augenlaserzentrum Excimer in Bratislava ist eine der führenden Kliniken für Augen lasern bei Wien und bietet kostengünstige Augenlaserbehandlungen mit dem modernen und hochpräzisen SCHWIND AMARIS 750S Laser.In der Augenlaserklinik werden täglich um die 25 Behandlungen mit C-TEN/NO TOUCH, LASIK, EPI-LASIK oder LASEK, der sicheren Augenlaser-Methode, ohne ins Auge zu schneiden, durchgeführt.Viele der zufriedenen Patienten übermitteln Excimer ihre Augenlaser…

Ziel der refraktiven Chirurgie ist es, die Form der zentralen Hornhaut und damit den Fokus der Lichtbrechung zu verändern. Der Brennpunkt der Brechkraft soll auf der Netzhaut liegen – dies ist bei Fehlsichtigkeit nicht der Fall. Bei einer Augenlaser-Operation wird die Hornhaut so korrigiert, dass der Soll-Zustand und damit die optimale Sehschärfe erreicht wird.Die erforderliche…

Unter refraktiver Chirurgie versteht man eine Vielzahl unterschiedlicher Operationsmethoden, die alle das Ziel haben, Fehlsichtigkeit (Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmungen) zu korrigieren. Der Begriff „refraktiv“ leitet sich von Refraktion ab, was Lichtbrechung bedeutet. Die Techniken der refraktiven Chirurgie lassen sich einteilen in laserchirurgische Verfahren und linsenchirurgische Eingriffe. Laserchirurgische Verfahren Diese Verfahren haben gemein, dass mittels Laser die…

Bei C-TEN/NO TOUCH handelt es sich um eine besonders fortschrittliche Methode, die in der refraktiven Chirurgie zum Einsatz kommt. Das moderne Verfahren wird beispielsweise in dem renommierten Augenlaserzentrum Excimer durchgeführt, und ermöglicht nicht nur eine schnelle und effiziente Behandlung, sondern auch eine Vorgehensweise, bei der komplett auf mechanische Eingriffe verzichtet wird. Dafür steht auch die Abkürzung C-TEN/NO…